Homepages

Webdesign ist wohl etwas hochtrabend, denn dazu wäre eine entsprechende, mehrjährige Ausbildung nötig. Trotzdem habe ich schon einige Webseiten erstellt, bei einigen davon sogar den graphischen Entwurf. Früher habe ich mal eine kleine Webseite per PHP selber programmiert, aber das ging über einige wenige Befehle nicht hinaus. Auch kann ich nicht in Anspruch nehmen, mich in gängigen Webtechnicken auszukennen, schon gar nicht in heute übliche.

Meistens greife ich auf ein CMS (Content Management System) zurück, manchmal sogar auf ein fertiges Template. Bei den CMS habe ich vor Jahren mal mit DEDI angefangen, dort blieb aber leider die Weiterentwicklung buchstäblich stehen. Einige der Entwickler machten dann mit einem eigenen System weiter, was als SEFRENGO auf den Markt kam. Doch auch da wurde die vielversprechende Entwicklung eingestellt. Heute setze ich auf CONTAO. Da dieses System schon länger auf dem Markt ist, eine grosse Fangemeinde hat und sogar Bücher dafür zu haben sind, hoffe ich, diesmal ein System mit längerem Bestand gefunden zu haben.